Stellenbeschreibung

      Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Hierfür analysieren und planen sie IT-Systeme. Daneben schulen sie Benutzer.

      Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung arbeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, v.a. aber in der IT-Branche. Sie sind auch für Unternehmen tätig, die Software für ihre Geschäftsprozesse selbst erstellen bzw. anpassen.

      Fachinformatiker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

          Persönliche Voraussetzungen

              • Mittlere Reife mit Praktika-Erfahrungen oder Abitur
              • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen und Zusammenhängen
              • Gute Kenntnisse im Umgang mit Computern, dem Internet und Affinität zu IT und Medien
              • Gute Deutsch- und solide Englischkenntnisse
              • Freundliches, teamorientiertes Auftreten

                  Arbeitsbeginn

                  01. September 2017

                  Kontakt

                  Telefon: +49 (0)8456 27 80 4-0