PE-IT Tool für SAP Business One

Die Betriebsstätten Lösung für SAP Business One bietet eine einzigartige Softwarelösung mit Einbindung des länderspezifischen Steuerrechts und die Berücksichtigung des "Doppelbesteuerungsabkommens".

Bei einer Betriebsstätte handelt es sich um eine unselbständige Niederlassung oder Filiale eines Unternehmens, das von der Hauptniederlassung abhängig ist. Rechtlich gesehen handelt es sich um einen einheitlichen Geschäftsbetrieb, an lediglich räumlich getrennten Stellen.

Ausländische Betriebsstätten sind nach mulitlateralem Recht erlaubt, allerdings darf jeder Staat diejenigen Erträge bestreuern, die sich auf seinem Hoheitsgebiet ergeben. Da eine mehrfache Besteuerung der Gewinne vermieden werden soll, wurde hier unter verschiedenen Staaten ein Doppelbesteuerungsabkommen geschlossen, hierbei werden die Steuern entsprechend aufgeteilt.

Das PE-IT-Tool für Betriebsstätten nimmt die Besteuerung nach dem jeweiligen Recht des Landes vor, ebenso wie es auch für einen Datenimport aus anderen SAP Systemen ausgelegt ist. Eine Bewertung, wie auch eine Klassifizierung der Daten stehen somit automatisch zur lokalen Anpassung durch das PE IT-Tool in den jeweiligen Betriebsstätten zur Verfügung.