Testen und Preise kalkulieren

AUTOMOTIVE.ONE kostenlos testen und ein Online-Angebot erstellen.

mehr Infos

Produktionsmanagement mit Automotive.One developed by init

In der Automobilindustrie zählt vor allem eins: Schnelligkeit. Die Automotive-Lösung von der init consulting AG bildet den gesamten Produktionsprozess ab. Es ist nur von Vorteil, wenn die Produktionsleitung Engpässe oder Störungen in Echtzeit erkennen und beheben kann. Dies wirkt sich natürlich ebenso positiv auf die Kundenzufriedenheit aus und eine bedarfsgerechte Lieferung wird garantiert.

Highlights des Produktionsmanagements mit AUTOMOTIVE.ONE developed by init

Durch den effektiven Einsatz von SAP Business One in Kombination mit unserer maßgeschneiderten Branchenlösung wird die ideale Basis für weiteres Wachstum und zukünftigen Investitonen geschaffen.

 

Bedarfsermittlung durch rollierende Lieferabrufe

Die Lieferabrufe werden täglich rollierend nach Bedarf ermittelt und in Abhängigkeit von dem Ergebnis der Änderungsplanung erstellt. Der Lieferant ist so jederzeit in der Lage seinem Kunden den genauen Produktionsstatus mitteilen zu können. Die Bedarfe werden als Einzelbedarfe zu einem Rahmenauftrag abgespeichert.

 

Einsteuerung in Produktionsprozess

Die automatische Annahme der Kundenbedarfe erfolgt über den elektronischen Weg (EDI oder DFÜ) sei es über Lieferabrufe, Feinabrufe oder Produktionssynchrone Abrufe. Diese werden automatisch in den dispositiven Prozess von SAP Business One eingesteuert. Die Bedarfe werden über einen großen Zeitraum abgespeichert und stehen daher einem umfangreichen Veränderungsmanagement zur Verfügung.

 

Verwaltung von Verpackungsmaterial

Außerdem verwaltet das System, welches in SAP Business One abgebildet wird, das Verpackungsmaterial und speichert die unterschiedlichen Verpackungsvorschriften pro Rahmenauftrag.Die Verpackungsvorschrift wird zwischen Lieferant und Kunde vereinbart und kann so beim Versand automatisch berücksichtigt werden.