SAP Business One Branchenlösungen gibt es nicht nur für Handelsunternehmen und Produktionsunternehmen. Auch für viele weitere Industriezweige sind sogenannte Branchenlösung von der SAP Software verfügbar. Gemeinsam haben die Branchen-Lösungen, dass sie die jeweiligen Anforderungen abdecken, denn jede Branche hat ihre ganz besonderen Anforderungen, auf die eine erfolgreiche ERP-Software zuverlässig und punktgenau eingehen muss. Hier finden Sie eine Übersicht über wichtige Wirtschaftsbereiche, in denen sich die SAP Software für den Mittelstand bereits bestens bewährt hat.

Erfahren Sie hier, welche Faktoren anderen kleinen und mittleren Unternehmen wichtig waren, wie schnell die Implementierung der neuen Software-Architektur verlief und welche Vorteile Ihre Branchenkollegen daraus gezogen haben.

 

AUTOMOBILZULIEFERER

Die Anforderungen der Automobilindustrie an die Zulieferer sind neben Qualität, Liefertreue und transparente logistische Prozesse, auch eine hohe Flexibilität und kurze Reaktionszeiten. Diese Merkmale können nur mit Hilfe der Unterstützung von speziellen IT-Lösungen gewährleistet werden. 

AUTOMOTIVE.One developed by init ist eine Kompaktlösung, die speziell für die besonderen Belange der Automobilzulieferer zugeschnitten wurde, die alle Prozesse im Unternehmen, von der Beschaffung über die Produktion bis hin zum Versand abbildet und unterstützt.

Stahlhandel und Metallbau

Im Stahlhandel und Metallbau geht der Trend klar ins Ausland. Ob bei der Erschließung neuer Märkte in Asien oder bei der Verlagerung der Produktion nach Osteuropa. Globalisierung ist für diese Industriesegmente mehr als nur ein Schlagwort. Sie ist eine Chance.

Spezialisierte Branchenlösungen unterstützen Sie dabei, diese Chance zu ergreifen. Durch Anbindung von Standorten oder die länderübergreifende Steuerung von Prozessen.

Anlagen- und Maschinenbau

Die Globalisierung der Märkte bietet neue Möglichkeiten. Die Branchenlösung von SAP für den Maschinen-, Anlagen- und Komponentenbau unterstützt Sie dabei, diese zu nutzen. So können Sie Entwicklungszeiten verkürzen, innovative Dienstleistungen anbieten und Ihre Produktion besser planen und steuern. Die Vernetzung Ihres Unternehmens, die Anbindung aller Standorte und die Abbildung der gesamten Prozesse schaffen die nötigen Freiräume

Großhandel

Als mittelständischer Groß- oder Einzelhändler müssen Sie sich Tag für Tag beweisen. Es gilt, trotz sinkender Margen und hoher Lagerkosten profitabel zu bleiben. Dabei kommt es entscheidend darauf an, dass Sie immer perfekter kommissionieren und sich neue Märkte erschließen.

Projektdienstleister

Ob Unternehmensberatung, Rechtsanwaltskanzlei oder Werbeagentur - mittelständische Beratungs- und Projektdienstleister brauchen stets den genauen Überblick über Kosten und Projektstände. Nur so können sie ihren Kunden besten Service und höchstmögliche Transparenz über die erbrachten Leistungen bieten.

Konzerne

Kunstoffverarebeiter

Elektrofertiger